Aug 17

Die Bilder von 1. Elfmeterschießenturnier mit Grillfest

Jul 19

Spielbericht über BaWü-Verbandspokalmeisterschaft auf Kleinfeld am 18.Juli 2015 in Karlsruhe.

Wir reisen früh mit 8 Spieler per Bahn und Auto hin.
Für Senioren spielen Rene Herholz,Marcel Weirich,Christian Rheindt,Harald Wussler,Georgios Gerasimou,Vedat Korkmaz,Bahram Ghanizadeh und Haluk Korkmaz mit.
1.Spiel gegen GSV Karlsruhe 0-3
2.Spiel gegen GSV Freiburg 0-4,eine schlechte Nachricht für uns.Georgios Gerasimou wurde verletzt, ein Zusammenprall gegen Freiburger Torwart.Georgios Gerasimou musste das Spiel beendet und fährt nach Reutlingen zum Krankenhaus.Diagnose steht fest,den Schlüsselbein am Schulter ist gebrochen.Wir wünschen Ihn gute Besserung und schnelle Genesung!
3.Spiel gegen GSG Stuttgart 0-5
4.Spiel gegen GSV Heidelberg 2-6,den Treffer erzielten Haluk Korkmaz und Marcel Weirich.
Wir sind letzter Platz von 5 Teams.
Fazit:
Es fehlen einige Spieler und ausserdem hatten wir seit fast 1 Jahr nicht trainiert.Es war nicht einfach im Spiel,die Kondition und den Spielaufbau hatten wir gefehlt.
Trotz ist unser Nottrainer Haluk Korkmaz ingesamt zufrieden. Unser Tormann Rene Herholz beendet die Karriere und Bahram Ghanizadeh wechselt ab neuen Saison zu GSC Ludwigsburg. Zum Dank an Bahram Ghanizadeh,dass er uns das Bier spendiert zum Wohl trinken.Nach der Verletzung beendet ebenfalls Georgios Gerasimou seine Karriere.
Nun ist Sommerpause und ab neuen Saison im September beginnt das Fussball wieder.

DSC_0562

 

Jul 03

1. Elfmeterschießenturnier mit Grillfest

Elfmeterschiessen_mit_Grillfest_2015

Plakat (PDF)
Anmeldung (PDF)

Dez 12

Landesmeisterschaft der Herren und Senioren im Futsal

Landesmeisterschaft der Senioren am 6. Dezember 2014 in Friedrichshafen (Ausrichter: GSC Bodensee)

Futsal2014SeniorenGSVReutlingen
hinten stehend: Markus Lotz (Trainer), Bahram Ghanizadeh, Georgios Gerasimou, Daniele Garattini, Ronny Veilandics und Paul Neu (Abteilungsleiter)
vorne kniend:     Asokkumar Thiruchelvamoorthy, Arthur Weis, Thomas Heitele und Hakuk Korkmaz

1. Spiel: GSV Reutlingen – GSV Karlsruhe 1:5.
Tor für GSV Reutlingen schoss Haluk Korkmaz durch Vorlage von Daniele Garattini.

2. Spiel: GSV Reutlingen – GSV Heidelberg 2:3.
Tore für GSV Reutlingen schossen Haluk Korkmaz und Ronny Veilandics, beide durch Vorlage von Daniele Garattini.

3. Spiel: GSV Reutlingen – GSG Stuttgart 0:1.

4. Spiel: GSV Reutlingen – GSC Bodensee 2:1.
Tore für GSV Reutlingen schossen Haluk Korkmaz (Vorlage: Daniele Garattini) und Daniele Garattini (Alleingang).

5. Spiel: GSV Reutlingen – GSKg Mannheim 1:0.
Tor: Haluk Korkmaz (durch 10 Meterschießen)

6. Spiel: GSV Reutlingen – GSV Freiburg 1:2
Tor für GSV Reutlingen schoss Daniele Garattini durch Vorlage von Bahram Ghanizadeh.

Unser Senioren-Torwart Thomas Heitele hat sich beim 3. Spiel sich schwer verletzt am Daumen. Er war die letzen 2 Spielen für uns weiterhin im Tor und hat uns nicht im Stich gelasen.

Leider mussten wir erfahren, dass er ein Daumen-Seitenbandanriss hat. Ob er operiert wird oder per Schiene behandelt wird, dass wissen wir noch nicht. Wir drücken ihm die Daumen und wünschen vom Herzen gute Genessung.

 

Landesmeisterschaft der Herren am 29. November 2014 in Metzingen (Ausrichter: GSV Reutlingen)

Futsal2014HerrenGSVReutlingen

Die Herren haben leider bei unserer Ausrichtung der Landesmeisterschaft im Futsal der Herren alle Spiele verloren und sind auf den letzten Platz gelandet.

Dez 11

Wir sind dieses Jahr wieder auf dem Reutlinger Weihnachtsmarkt am 20.12. mit einem eigenen Stand vertreten

IMG_6695[1]

Dez 03

Ein Bericht in der Reutlinger GeneralAnzeiger zu unserer Ausrichtung der Landesmeisterschaft der Herren im Futsal 2014

 

Zeitungsbericht im Reutlinger Generalanzeiger

Nov 10

Landesmeisterschaft der Herren im Futsal

Am 29. November 2014 richten wir das Baden-Württembergische Landesmeisterschaft der Herren im Futsal aus.

Den Spielplan finden Sie hier.

Plakat_Landesmeisterschaft_Herren_GSV_Reutlingen

Apr 29

Endspiel der DG-Jugend-Großfeld-Fußballmeisterschaft 2013/2014

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte, wird der Gehörlosen-Sportverein Reutlingen,
das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft der Jugend am Sanstag, den 3. Mai 2014, ausrichten.

GSV Karlsruhe erreichte zum fünften Mal in Folge das Endspiel und hat die Chance dreimal hintereinander Deutscher Meister der Jugend zu werden. Eine bemerkenswerte Leistung der Karlsruher Jugend. Der Finaleinzug von GSV Augsburg/GSKg Mannheim kam überraschend, denn sie spielten diese Saison zum ersten Mal in einer Spielgemeinschaft und gleich das Endspiel erreicht zu haben, zeigt, dass beide Mannschaften miteinander gut harmonisieren.

Es wird ein hart umkämpfendes Endspiel zwischen dem zweifachen Titelverteidiger und den stark spielenden Neuling am Samstag, den 3. Mai 2014 um 12 Uhr, erwartet. Geleitet wird das Endspiel von einem jungen gehörlosen Schiedsrichter aus Berlin, der nach Reutlingen anreisen wird.

Zuschauer sind Herzlich Willkommen!

Apr 17

15.Maiwanderung 2014

20140410_15_Maiwanderung

Apr 02

Ergebnis Relegationshinspiel

GSV Reutlingen : GSKg Mannheim 0 : 10 (0:5)

Bericht demnächst

Bilder gibt´s hier auf Facebook!

Ältere Beiträge «